Bücher

*NEWS*NEWS*NEWS*NEWS*NEWS*NEWS*NEWS*NEWS*

 

"Little Beaver's Secrets"

 

Now available translated into English-language at all bookstores and at amazon Germany:

 

ISBN: 9783848229161 Verlag BoD, paperback, 104 pages including 14 color photos, 8,95 €

"Little Beavers Geheimnisse"

Entdeckung einer neuen Bärenspezies in den Wäldern der kanadischen Westküste

Die Teddybärensammlerin und Autorin Bärbel Thetmeyer nimmt uns in ihrer neuesten, ihrer fünften Buchveröffentlichung mit auf die fantasievolle Reise an die Westküste Kanadas.

Ihre Bärenleidenschaft und die herrlichen Reiseerinnerungen und -eindrücke haben sie auf die Ideen zu den Geheimnissen "Little Beavers" und den damit verbundenen abenteuerlichen Stories aus dem kanadischen Bärenland gebracht.

Die bärigen Buchhelden wurden aus der großen Bärenfamilie der Autorin ausgewählt und erneut von der begeisterten Bärenmacherin und -sammlerin Michèle Florack in Szene gesetzt.

"Little Beavers Geheimnisse":

Die an der Westküste Kanadas gelegene Provinz British Columbia ist auch heute noch Bärenland. In den dichten Wäldern der zahlreichen National- und Provinzparks haben Schwarz- und Grizzlybären noch immer eine Heimat.

Diese müssen sie jedoch mit Parkbesuchern und in wenigen Gebieten auch mit den ursprünglichen Bewohnern, den First Native, teilen.

Seltene Begegnungen von Mensch und Bär verlaufen meistens unspektakulär für beide Seiten. Manchmal haben sie jedoch ungeahnte Folgen.

Der junge First Native (von den Tlingit) Little Beaver macht in den Wäldern ungeahnte Bekanntschaften und kommt Geheimnissen auf die Spur...

Sind Sie neugierig geworden? Dann gehen Sie bitte über den nebenstehenden Link zu BoD.

 

Verlag BoD, ISBN 9783842377950 PB, 104 Seiten, 8,90 €


Benjamins Hasengeschichten

ISBN 3-89906-337-6  bei BoD, 5,80 €

im DIN A 4 Format mit leeren Seiten zum selbst gestalten

 

Der Kuschelhase Benjamin hoppelt durch eine Oster- und acht Weihnachtsgeschichten. Beim Lesen erfährt man von:

 Irrtümern und guten Freunden,

 Wiederfinden, Reisen und Heiraten,

gutem Essen, vielen Hasen und dem Weihnachtsmann,

einer Überraschung im Schnee, einem kranken Rentier,

einer Posttaube...und...

 

Die Geschichten eignen sich gut zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren, aber auch Erstklässler werden ihre Lesekenntnisse gerne selbst an ihnen ausprobieren.

 

 

http://www.amazon.de/Benjamins-Hasengeschichten-ebook/dp/B005FKH3NW/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1349960023&sr=8-3

Gregorys bärenstarke Geschichten -Band 1-

ISBN 3-89906-393-7  bei BoD, 9,80 €

im DIN A 4 Format mit leeren Seiten zum selbst gestalten

 

In der ersten Geschichte begleitet man den wuschelligen Teddybär Gregory auf seiner abenteuerlichen, großen Reise von der Geburtsstätte bis  zur Adoption.

 

Die zweite Geschichte lüftet erstmals das Geheimnis über das Nachtleben der Teddybären.

 

Dies sind die Geschichten des Bären Gregory. In ihnen findet man Antworten auf die Fragen:

 

Wo kommen eigentlich die Teddybären her?

Wie kommen sie zu ihren Menschen?

Was wünschen sie sich?

Was denken sie?

Können Teddybären sprechen?

Sind sie beweglich?

Erleben sie Abenteuer?

 

Auch diese Geschichten sind für die Altersgruppe ab 4 Jahren zum Vor- bzw. Selbstlesen sehr gut geeignet.

 

http://www.amazon.de/Gregorys-bärenstarke-Geschichten-Band-ebook/dp/B005DXP752/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1349959674&sr=8-1

Benjamin & Olaf

 -Abenteuerliche Geschichten zweier Schutzengelbären-

 

ISBN 9-783833-498930  BoD, 12,90 €, mit farbigen Fotos der Bärenmacherin und Hobbyfotografin Michèle Florack

 

Dem alten Teddybär Benjamin wird es nach vielen Jahren auf dem Speicher zu langweilig. Bei passender Gelegenheit versteckt er sich in der Trödeltruhe und wird auf dem Flohmarkt verkauft. Nun beginnt für ihn ein neues, aufregendes Leben in der Familie von Sophie und David. Zusammen mit dem Findelbär Olaf hat das Bärenduo viele Abenteuer zu bestehen.

Sie meistern Gefahren, machen magische Bekanntschaften, gehen auf große Flugreisen und beweisen unzählige Male, dass sie einzigartige Schutzengelbären sind...

 

Diese Bärengeschichten haben bisher einige Hundert junge und junggebliebene Leser/innen erfreut. Dafür möchte ich mich bei allen herzlich bedanken. Das ist für mich ein Ansporn, unsere Schutzengelbären auf weitere Abenteuerreisen zu schicken. Diese Fortsetzung ist bereits in Arbeit.

http://www.amazon.de/Benjamin-Olaf-Abenteuerliche-Geschichten-Schutzengelbären/dp/3833498935/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1349960217&sr=8-4